Laser-Photorejuvenation (nicht-ablativ "keine Verbrennung")

nicht-ablatives Laser-Resurfacing

Im Kampf gegen die schwerwiegenden Zeichen der Hautalterung - Falten, Altersflecken, Besenreiser - ist die Laser-Photorejuvenation-Methode sehr beliebt. Darüber hinaus helfen die Lichtwellen bei Hautproblemen wie schweren Pigmentstörungen, Rosacea (Hautrötung) und Akne.

Unter Laser-Resurfacing versteht man eine Methode zur Korrektur von Hautveränderungen, die auf der Einwirkung eines Lichtstroms auf Problemzonen beruht. Die nicht-ablative Verjüngungsmethode ist in ihrer Wirksamkeit unübertroffen.

Die Laser-Photorejuvenation ist eine der revolutionären Methoden, die es ermöglicht, die Haut zu erneuern und ihre Defekte zu beseitigen, ohne die Integrität der Oberfläche zu verletzen. Im Gegensatz zu anderen Techniken ist die nicht-ablative Verjüngung nicht traumatisch. Die heilende Wirkung erfolgt durch einen Lichtstrahl, der sanft über die Haut gleitet und sanft auf ihre Schichten einwirkt.

Indikationen

  • Gealterte Haut (verminderte Elastizität, Spannkraft, Falten).
  • Solare Hyperkeratose (raue Haut, ungleichmäßige Pigmentierung durch übermäßigen Sonnenbrand).
  • Pigmentierung (Sommersprossen, Altersflecken).
  • Besenreiser, rote Streifen und Flecken im Gesicht.
  • Rosacea (Rosacea) und Akne.

Die Laser-Photoverjüngung ermöglicht Ihnen:

  • Holen Sie sich die Verjüngung der Haut, verbessert ihren Tonus und ihre Elastizität.
  • Glätten Sie feine Fältchen.
  • Verstärkt die Farbe, gleicht den Hautton aus.
  • Normalisieren Stoffwechselprozesse und Zellteilungsmechanismen der Haut, aktivieren die Kollagensynthese.
  • Machen Sie die Auswirkungen von Akne weniger auffällig; enge Poren.
  • Beseitigt Hautdefekte: Pigmentierung (Altersflecken und Sommersprossen), Gefäßnetz
  • Beschleunigt den Stoffwechsel durch Verbesserung der Durchblutung.

Wie wird das Laser-Photorejuvenation-Verfahren durchgeführt?

Während dieses Vorgangs ändert sich die Länge der Lichtwellen ständig, wodurch ein Mehrfacheffekt erzielt wird: Kurze und mittlere Wellen wirken auf die oberen "alten" Hautschichten, entfernen diese, beseitigen sie und lange Wellen dringen in die Tiefe ein . Schichten, wo sie Stoffwechselprozesse in der Haut aktivieren und die Produktion von Kollagen beschleunigen, einer Substanz, die der Haut Festigkeit verleiht, was zu einer natürlichen Verjüngung der Haut führt.

Um einen signifikanten Effekt zu erzielen, wird das Laser-Photorejuvenationsverfahren mehrmals durchgeführt; die Gesamtzeit, die die Haut dem Licht ausgesetzt ist, beträgt 30 Minuten bis 8 Stunden. Es ist zu beachten, dass das Zeitintervall zwischen den Eingriffen 2-4 Wochen betragen sollte. Die Einwirkung von Licht auf die Haut führt dazu, dass der Patient ein ganz natürliches Gefühl von schwachem Brennen und leichter Rötung hat. Am Ende des Verfahrens gehen sie alleine durch; Rötungen können durch Auftragen von Panthenol auf die Haut entfernt werden. Schützen Sie die Haut auch am Tag nach dem Eingriff vor direkter Sonneneinstrahlung.

Vorteile der Laser-Photorejuvenation

  • Einfachheit und Benutzerfreundlichkeit, was bedeutet, dass es für Menschen geeignet ist, die einen aktiven Lebensstil führen.
  • Nahezu völliges Fehlen von Nebenwirkungen, die Möglichkeit, den Eingriff an jedem Körperteil durchzuführen, auch bei sehr empfindlicher Haut (im Allgemeinen mit Hilfe von Licht wird die Haut von Gesicht, Hals, Handspalten verjüngt).

Eigenschaften der Laser-Photorejuvenation.

Es wird empfohlen, mit der Laser-Photoverjüngung ab dem Zeitpunkt des Auftretens der ersten Falten zu beginnen, beginnend mit einem Alter von etwa 30 Jahren.

Wie die klinische Erfahrung zeigt, sind die Ergebnisse der Laser-Photorejuvenation bei Frauen im Alter von 40 bis 65 Jahren ausgeprägter. Der Kurs besteht aus 6-8 Prozeduren im Abstand von 2-4 Wochen. In dieser Zeit verschwinden kleine Fältchen und große Fältchen werden geglättet. Anschließend beginnt Kollagen selbst und in der erforderlichen Menge zu produzieren, sodass die Haut sehr jung und straff aussieht.

Sehr oft führt die Photoverjüngung selbst bei einem Laserverfahren zu einer sichtbaren Verringerung der Faltentiefe im Gesicht, und nachfolgende Falten werden das Ergebnis dauerhaft einstellen.